Unser Weinkatalog

Riesling Kamptal DAC Ried „Auf der Setz“

Riesling Kamptal DAC Ried „Auf der Setz“ Image

Als „König der Rebsorten“ gilt der aromatische Riesling alias Rheinriesling sicher nicht nur aufgrund seiner einzigartigen Aromatik von reifen Pfirsichen, Blüten und exotischem Obst, sondern auch deshalb, weil diese besonders edle Sorte enorme Ansprüche an Boden und Klima stellt: Karg und mineralisch muss der Grund sein, heiß will er es tagsüber, kalt in den Nächten haben – Bedingungen, die in zahlreichen Weingärten des Kamptals zu finden sind, wie z. B. auf der Mittelberger Lage „Auf der Setz“.
Unser Riesling von der von Schieferböden geprägten Riede ist von unseren beiden Rieslingen derjenige, der früher gelesen wird und daher auch eine etwas leichtere Struktur besitzt. Der Wein wird natürlich trocken ausgebaut und überzeugt durch seine Lebendigkeit, seinem feinen Steinobstaroma und seine feingliedrige Frucht.

Riesling Kamptal DAC Ried „Auf der Setz“

Riesling Kamptal DAC Ried „Auf der Setz“ Image

Als „König der Rebsorten“ gilt der aromatische Riesling alias Rheinriesling sicher nicht nur aufgrund seiner einzigartigen Aromatik von reifen Pfirsichen, Blüten und exotischem Obst, sondern auch deshalb, weil diese besonders edle Sorte enorme Ansprüche an Boden und Klima stellt: Karg und mineralisch muss der Grund sein, heiß will er es tagsüber, kalt in den Nächten haben – Bedingungen, die in zahlreichen Weingärten des Kamptals zu finden sind, wie z. B. auf der Mittelberger Lage „Auf der Setz“.
Unser Riesling von der von Schieferböden geprägten Riede ist von unseren beiden Rieslingen derjenige, der früher gelesen wird und daher auch eine etwas leichtere Struktur besitzt. Der Wein wird natürlich trocken ausgebaut und überzeugt durch seine Lebendigkeit, seinem feinen Steinobstaroma und seine feingliedrige Frucht.